21. Int. Samba-Festival in Coburg und erste offizielle Festival CD

Das 21. Internationale Samba-Festival Coburg findet vom 13. bis 5.7.2012 statt.

3.000 Sambistas aus zehn Nationen verwandeln die Herzogstadt Coburg wieder in das „fränkische Rio“. Samba-Spezialitäten für jeden Geschmack, temperamentvolle Tänzerinnen in farbenprächtigen Kostümen, phantasievolle Shows, brasilianischer Straßen-Samba und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm locken die Besuchermassen zum Samba-Festival nach Coburg. 100 Gruppen mit ihren Musikern, Trommlern und Tänzerinnen bringen das Temperament der Coburger und ihrer Gäste zum Kochen.

Hier ein Eindruck aus dem letzten Jahr:



Bekannte Klänge des Coburger Samba-Festival gibt es jetzt auch auf CD.
20 Titel mit Samba-Rhythmen, vom „Bloco de Coburgo“ über die „Quastenflosser“, „Swiss Powerbrass“ oder „Nice Ferreira“ sind zu hören.
                   
Meine Favoriten:

Die CD kann hier bestellt werden:
http://www.samba-festival.de/shop/

Kommentar verfassen