Videopremiere: Alan Walker – Faded (Restrung)

piano

Am heutigen Freitag, den 12. Februar, veröffentlicht der aus Bergen stammende Musiker und Produzent Alan Walker eine alternative, neue Version seines aktuellen Nummer Eins-Hits „Faded“, eine „stripped down Version“ mit dem Titel „Faded (Restrung)“:

‘Faded‘ erschien im Dezember und ist unglaublich erfolgreich, zuerst in Nordeuropa, und nun auch überall auf der Welt. Es fällt mir schwer, das alles zu begreifen, es ist einfach überwältigend. Ich wollte nun eine alternative Version machen, um andere Aspekte des Songs hervorzuheben; um ihn einem anderen Publikum zu präsentieren, das möglicherweise Iselins Stimme und die Melodien mag, aber die elektronischen Elemente nicht erträgt, haha. Zu meinen Hauptinspirationsquellen gehören Soundtrack-Komponisten wie Hans Zimmer und deshalb wollte ich schon immer selbst eine orchestrale Version von einem meiner Songs produzieren. Also habe ich anstatt eines typischen Remixes von ‚Faded‘ zusammen mit meinen Team diese Version arrangiert, aus der dann letzten Ende ‚Faded (Restrung)‘ wurde.“
Alan Walker

In dem Video wirkt neben der norwegischen Sängerin Iselin Solheim auch ein Streicherensemble mit, Solheim spielt darüber hinaus Klavier.

„Für das Video wollten wir einen Livesession des Songs machen, es sollte aber auch eine natürliche Verbindung zum Musikvideo haben. Auf diese Weise sind alle Elemente des Songs miteinander verbunden und ergeben zusammen eine fortlaufende Geschichte“.

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen