Album-Tipp: Tim Anders – Thoughts, Words & Moments

Der Berliner Straßenmusiker Tim Anders bringt heute sein erstes Album „THOUGHTS, WORDS & MOMENTS”  heraus. Happy Releaseday!

Ein solides Singer/Songwriter-Album mit einer unverkennbaren Stimme dachte ich beim ersten Hören. Nicht mehr, aber auch nicht weniger.
Dann hörte ich mir das Album ein paar Tage später wieder an und seitdem läuft es mindestens 1 mal die Woche.

Beim Hören des Albums fallen abwechslungsreiche Tempi auf, die den Songs eine besondere Dynamik verleihen. Mit seinem Freund und Gitarristen Fabio Keller kreiert Tim Anders ein unverwechselbares Zusammenspiel von Gitarre, Stimme, Drums, Violine und Baseline. Wunderschöne Songs an denen man sich nicht satthören kann!

Hier ein paar Kostproben:

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen