Mit dem Sommer und der Sonne werden wir in deutschen Landen dieses Jahr nicht gerade verwöhnt. APEROL wartet nicht auf Sonne und gute Laune, sondern serviert den Sommer mit fruchtig-frischen Drinks und der neuen Kampagne „Sunny Side of Life“.  Hierbei bekommen sie Unterstützung durch Sunny, gespielt von dem bekannten italienischstämmigen YouTuber Daniele Rizzo, der sich ansonsten mit Hollywood-Stars wie Bruce Willis oder Angelina Jolie auf ein Interview trifft.

Sunny ist dabei der ausgewiesene Experte, wenn es um die sonnige Seite des Lebens geht!

aperol-spritz

Wer den unerschütterlichen Optimisten vor seinem orangefarbenen Wohnwagen einen APEROL-Spritz genießen sieht, weiß sofort was los ist: Hier wohnt die gute Laune und nichts kann Sunny so schnell aus der Ruhe bringen. Wie macht er das nur? Und warum ist ein gebrochener Arm kein Beinbruch? Diese und andere wichtige Fragen beantwortet das neue Gesicht von APEROL mit einem Dauerlächeln im Herzen im folgenden Video:

 

 

 

Übrigens:

Begonnen hat die grandiose Erfolgsgeschichte bereits vor 96 Jahren, als die Brüder Luigi und Silvio Barbieri 1919 anlässlich einer Ausstellung von Venedig nach Padua reisten. Im Gepäck hatten sie ihre neueste Kreation: APEROL. Das Originalrezept ist bis heute unverändert geblieben und basiert auf einer Aromenkomposition aus Rhabarber, Enzian, Bitterorange und Kräutern und ist berühmt für seine auffällig orange-rote Färbung, einem fruchtig-herben Aroma und einem Alkoholgehalt von 15%.

 

Hier das Originalrezept für den APEROL-Spritz:

  • 3 Teile Prosecco oder Weißwein (6cl)
  • 2 Teile APEROL (4cl)
  • 1 Spritzer Soda
  • Eiswürfel + Orangenscheibe
  • 3 Teile Prosecco oder Weißwein in ein Glas mit Eiswürfeln gießen, 2 Teile APEROL dazugeben, einen Spritzer Soda hinzufügen, Orangenscheibe ins Glas – und einen perfekten APEROL Spritz genießen!

 

 

Aperol_Sunny

Kommentar verfassen