Beware of Mr. Baker (Doku über die Naturgewalt Ginger Baker im Kino)

beware of mr baker

Ginger Baker ist einer der besten Schlagzeuger der Welt und Mittelpunkt des preisgekrönten, hoch unterhaltsamen Dokumentarfilms BEWARE OF MR. BAKER. Bekannt wurde Ginger Baker mit den Bands Cream und Blind Faith, zu sich selbst fand er jedoch erst in den frühen 70ern in Nigeria durch die Bekanntschaft mit Fela Kutis Afrobeat. Ginger Baker führte ein Leben im Rausch von Musik und Drogen.
BEWARE OF MR. BAKER ist die Lebensgeschichte des heute 73-jährigen brachial-brillanten Schlagzeugers, der seine Karriere in Alexis Korners ‚Blues Incorporated‘ und der ‚Graham Bond Organization‘ begann. Im Film kommen diese und andere seiner alten Zeit- und Musikgenossen wie Eric Clapton, Steve Winwood, Charlie Watts, Carlos Santana und seine Ex-Frauen sowie einige Kinder zu Wort. BEWARE OF MR. BAKER zeigt die Genialität des begnadeten Schlagzeugers ebenso, wie seine aggressive Kraft und Unberechenbarkeit, mit der er sich durchs Leben trommelte. 
Der  Dokumentarfilm kommt am 19.12.2013 bei uns in die Kinos.

Kommentar verfassen