The Brand New Heavies veröffentlichen ihr 10. Album ‚Sweet Freaks‘ und covern Peter Gabriel

The Brand New Heavies Sweet Freeek

The Brand New Heavies sind einer der wenigen überlebenden der britischen Acid-Jazz-Szene der 90er Jahre. Die elf Tracks, die auf dem zehnten Studioalbum des Quartetts “Sweet Freaks” zu finden sind, können als ein weiterer Beweis dafür gewertet werden, warum das so ist. Eine zusätzliche interessante Note bekommt “Sweet Freaks” durch eine ziemlich spektakuläre Coverversion, und zwar Peter Gabriels Kult-Klassiker ‘Sledgehammer’, den sie mit funky Breakbeats aufmöbeln. Erwähnenswert ist sicherlich auch Sängerin Dawn Joseph. Die Sängerin aus Jersey feierte 2013 bei „Forward“ ihr Debut, wo sie sich ihre Pflichten als Sängerin noch mit der Original Lead-Sängerin N’Dea Davenport teilte. Seit ihrem Eintritt in die Band bringt Joseph ihren eigenen unvergleichbaren Stil ein: selbstsicher, kraftvoll und unglaublich vielseitig …

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen