Algiers heißt das mit Spannung erwartete 6. Studioalbum der Band aus Tucson, Arizona. Mit der Namensgebung gehen Calexico aber keineswegs auf den jüngsten ‚arabischen Frühling‘ ein. Pate stand stattdessen ein Stadtteil von New Orleans, in den sich die Musiker mit Stammproduzent Craig Schumacher zurückzogen um neue Luft, neue Inspiration und neue Eindrücke für das Album zu schöpfen.
Um die Wartezeit auf das im September erscheinende Album zu verkürzen, gibt es als Geschenk an die Fans diesen kostenlosen Sampler mit Songs aus den Alben Feast of Wire (2003), Garden Ruin (2006), Carried To Dust (2008), sowie als Appetizer den neuen Song ‚Para‘ aus Algiers.

Kommentar verfassen