Blue-Eyed-Soul-Sänger Daryl Hall (die eine Hälfte von Hall&Oates) lädt regelmässig bekannte Musiker zu sich nach Hause ein und musiziert mit ihnen. Das ganze wird aufgenommen und gibt es zeitlich versetzt auf itunes als Podcast. Diesmal hat er den grossartigen Soul-Sänger Cee Lo Green eingeladen. Neben Cee Lo’s Superhits ‚Crazy‘ und ‚F**k you‘ haben sie gemeinsam einige Hall&Oates-Klassiker gesungen. Davon hätte ich gerne mehr.

Anhören kann man sich die Session hier:
http://www.livefromdarylshouse.com/currentep.html?ep_id=67

Die älteren Sessions gibt es als Podcasts bei itunes:
http://itunes.apple.com/de/podcast/live-from-daryls-house/id289296030

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.