Chefket – Drei (Making of) [Video]

chefket drei

Die Idee zu „Drei“ hatte Chefket schon lange. Er holte die Sängerin und Violinistin Wanja Janeva dazu und nahm in den Red Bull Studios Berlin die Songs aus dem erfolgreichen Album „Nachtmensch“ in einer Akustikversion auf. „Drei“ ist das konsequent reduzierte Videokonzept dazu: Drei Kameras, drei Musiker, drei Songs. Hier das Making of, das komplette Video folgt am 12. Februar.

Die „Nachtmensch (Akustik EP)“ erscheint am Freitag, den 12. Februar.

via Red Bull Studios Berlin

12107737_10153846311538586_1269304203367611474_n

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen