Ever since Maceo Wyro from Warsoul introduced me to Czeslaw Niemen, and this track from 1976, it’s been haunting me. That crazy synth bass line in 9/4 time invaded my brain for weeks. Added some beats and various bits so I could sneak it into a clubbier set.
OPOLOPO

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBmcmFtZWJvcmRlcj0ibm8iIGhlaWdodD0iMTY2IiBzY3JvbGxpbmc9Im5vIiBzcmM9Imh0dHA6Ly93LnNvdW5kY2xvdWQuY29tL3BsYXllci8/dXJsPWh0dHAlM0ElMkYlMkZhcGkuc291bmRjbG91ZC5jb20lMkZ0cmFja3MlMkYyMDAyNjE3OCYjMDM4O3Nob3dfYXJ0d29yaz10cnVlIiB3aWR0aD0iMTAwJSI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.