Der Englische Garten – Die aufgeräumte Stadt

DerEnglischeGarten_PRessefoto_5

Auch auf ihrem zweiten Album begeben sich DER ENGLISCHE GARTEN aus München auf die Suche nach dem perfekten Popsong. Die Musik ist lebensbejahend, überschwänglich, euphorisch. Die Bläser lassen fanfarenartig die Sonne aufgehen. Die Gitarre spielt ein paar Surf-Licks dazu. Das Klavier schüttelt lässig kleine Soulperlen aus dem Ärmel. Auch ein blubbernder Synthie hie und da darf nicht fehlen. Schlagzeug und Bass drängen weiter, nach vorn, auf in die Zukunft:

.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterschützung von Wilde+Schneider.

Kommentar verfassen