Er galt als Vorbild der Beatles und der Stones und wurde mit Stücken wie „Johnny B. Goode“, „Sweet Little Sixteen“ und „Roll Over Beethoven“ weltberühmt.

Nun ist Chuck Berry, einer der wichtigsten Innovatoren des Rock’n’Roll gestern im Alter von 90 Jahren gestorben. R.I.P. Brother!
 

 
 

Kommentar verfassen