Die Stimme der Lighthouse Family legt sein zweites Soloalbum vor

PromoImage

Einst war Tunde Baiyewu der Frontmann und das Markenzeichen des britischen Duos Lighthouse Family, das weltweit rund 20 Millionen Alben verkauft hat.

Nach zehn Jahren im Geschäft gingen Tunde Baiyewu und Paul Tucker 2003 getrennte Wege. Tundes Debütalbum mit dem Titel „Tunde“ erschien schon 2004. Erst neun Jahre später ver­öffentlicht er jetzt mit „Diamond In A Rock“ ein souliges, sehr persönliches Nach­folge­album.

TUNDE BAIYEWU – Move from Martim Vian on Vimeo.

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von music matters.

Kommentar verfassen