image001

Das Debüt Album „Jardin“  des aus Brooklyn stammenden Singer/Songwriters und Multiinstrumentalisten Gabriel Garzón-Montano, der von VICE’s Noisey  als „Halfway between James Blake and D’Angelo“ bezeichnet wird, erscheint am 27. Januar 2017 auf Stones Throw Records, dem US-amerikanischen Plattenlabel, das 1996 vom DJ und Produzenten Chris Manak aka Peanut Butter Wolf gegründet wurde. Das Label hat seinen Sitz in Los Angeles und hat eine Reihe von Künstlern unter Vertrag, wie z.B. Aloe Blacc, Breakestra, Dam-Funk und Mayer Hawthorne & The County, deren Musik sich zwischen HipHop, Funk, Soul und Jazz bewegt.

Die erste Single “Sour Mango”  erschien bereits vorab, heute folgt mit „The Game“  die zweite Album Auskopplung:

 

 

 

 

One thought on “Gabriel Garzón-Montano mit neuer Single und Album auf Stones Throw Records!

  1. Pingback: [Soulguru] Gabriel Garzón-Montano mit neuer Single und Album auf Stones Throw Records! – #Musik

Kommentar verfassen