global.dance.kulture

Die Musik des Schlagzeugers und Perkussionisten Bodek Janke und seiner Band „global.dance.kulture“ gleicht einer Reise durch die verschiedensten Kulturen unseres Planeten.

                    

              
Durch unzählige (Welt-)Reisen inspiriert, schafft der in New York lebende Bodek Janke ein Bühnenerlebnis der neuen Art: In seinen Kompositionen verarbeitet er musikalische Elemente aus Indien, Afrika, Fernost, Brasilien, Osteuropa, Balkanregionen und der Afro-Amerikanischen Jazztradition. Deren pulsierendes Hauptelement, die Improvisation ist dabei stets Herz und Fundament der Liveshow.
Innerhalb eines Konzertes blendet die Band die Stücke ineinander über – wie ein DJ auf einer Danceparty, nur eben live. Endlich darf bei einem Jazzkonzert wieder getanzt werden! Mal zum Sound von Didgeridoo und Flügel, mal zu Tuba oder Cello. Und selbstverständlich immer gekickt von einer atemberaubenden Vielfalt von Percussioninstrumenten aus aller Welt.

Kommentar verfassen