Tipp: der Bluestep aus dem Debutalbum von Gramatik

1656170_10153809666290341_172179082_n

Was die 3 Vorab-Singles versprochen haben, hält Gramatiks Debutalbum „The Age Of Reason“, dass vor kurzem auf seinem eigenem Plattenlabel Lowtemp erschienen ist, auf ganzer Linie. Man kann sich entscheiden, dass Album kostenlos herunterzuladen, eine Spende zu geben oder ganz normal zu kaufen. Ich denke, den einen oder anderen Taler hat sich Gramatik mit diesem Album auf jeden Fall verdient.
Im Gegensatz zu seinen teilweise betont coolen DJ-Kollegen nimmt sich der Slowene Gramatik, der mittlerweile in New York wohnt, nicht so ernst. Er will in erster Linie unterhalten und das schafft er auch mit seiner ganz eigenen Mischung aus pumpenden Dubstep-Beats und Samples aus Blues, Blues-Rock, P-Funk und Swing. Hier steht die Musik im Vordergrund und nicht die Effekte. Tolle Melodien, viel Bass, funky und soulful. Starkes Debut!!

Kommentar verfassen