Besser hätte sie den Zeitpunkt ihres Comebacks kurz vor Veröffentlichung ihres neuen Albums und der dazugehörigen Tournee nicht wählen können. In einem 12minütigen Medley feierte sich die 53jährige Madonna in der Halbzeit der Super Bowl selbst. Mit Unterstützung von 50 Tänzern, Nicki Minaj und M.I.A. sowie Cee Lo Green und einem 100köpfigen Chor war das Ganze wirklich großes Kino. Selbst das Mini-Skandälchen hat nicht gefehlt, als M.I.A. kurz den Mittelfinger in die Kamera streckte. Dass der Gesang vom Band kam, störte scheinbar die Wenigsten.
Aber was hat das eigentlich noch mit Musik zu tun??

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL1JPa2hrbGowWkdzP3JlbD0wIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=
2 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.