Der Londoner Rapper Eneeks pimpt seinen HipHop auf der heute erscheinenden „My Queen, My King, My God“ EP  mit reichlich Vocoder Funk und Soul auf.

Genau mein Ding!

„My Queen, My King, My God“  relates to the ancient African trinity of man, woman and child and offers a rich tapestry for stories of love, loss, redemption, creation and relationships through the cycle of life.

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von w.soundcloud.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com zu laden.

Inhalt laden

 

 

1 Antwort

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.