Happy Releaseday: Rider’s Connection – Colour Me // + Tourdaten

header_rc1

Das Berliner Trio Rider’s Connection hat ein Album geschaffen, das musikalisch alles enthält, wofür sie geschätzt und geliebt werden: eine Mischung aus Reggae, Soul, World Music und folkigen Blues. Unterlegt vom funkigen Beatboxing von Bandmitglied Moritz und den groovigen Bassläufen von Aleksej schwebt die eindringliche Stimme des Sängers Philipp, der gleichzeitig die eingängigen Riffs an der Akustikgitarre beisteuert. Die auf „Colour Me“ enthaltenen 10 Songs spiegeln außerdem ein ums andere Mal deutlich die Vorliebe des Trios für afrikanische und lateinamerikanische Klänge wider. Eine tolle und mitreißende Mischung! Hier ein paar Hörproben:

 

Um die Veröffentlichung ihres Debütalbums “Colour Me” zu unterstützen, ist die Band Riders Connection im Herbst ausgiebig auf Tour:

12141011_899431516759703_2049158152037841653_o

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen