Omara „BOMBINO“ Moctar ist ein international anerkannter Tuareg-Gitarrist und Singer/Songwriter aus Agadez, Niger.
Gerade hat der Gitarrenvirtuose, bekannt für seinen atemberaubenden Wüstenrock, sein Video zum Song „Akhar Zaman“, veröffentlicht, ein Track aus seinem gerade veröffentlichten Album „Azel“.

“Akhar Zaman”  bedeutet in der Tuareg-Sprache Tamaeshek so viel wie “Dieser Moment” und bezieht sich auf die Schwierigkeiten, ihre kulturelle Identität in der modernen Welt beizubehalten.

Das Video zum Song portraitiert das kulturelle Nebeneinander und es zeigt BOMBINO treibend zwischen zwei Welten, wie er seine Tuarek Identität (seine Sprache, Seine Kleidung und Tuareg-Gitarrenrhythmus) mit westlicher Bühnenästhetik vermischt.

 


 
 
 

 

Kommentar verfassen