iLLBiLLY HiTEC – Toujours Dans Les Temps EP (free download)

artworks-000059149742-qg6xdq-t500x500

Seit drei Jahren mischen die Berliner Jungs von iLLBiLLy HiTEC die hippen Clubs in Berlin auf. Sie vermischen alle elektronischen Spielereien und Spielarten, die miteinander und parallel dazu auch live mit Schlagzeug und Stimmen kombiniert werden können. So fusionieren sie Dubstep mit Jungle, Breakbeat, HipHop, Reggae und Dub zu einem Sound, der via Internet und mittels vieler MCs, die den Stücken ihre Stimme liehen, um die Welt ging. Anfang des Jahres erschien ihr Debutalbum beim Hamburger Label Echo Beach. Reggaetronics ist ein unverwechselbarer Mix, eine Reise durch die Basskultur à la carte. Mit Gästen aus aller Welt wie etwa Cécile aus Jamaika, Lady N aus Russland, Tribuman aus Frankreich, Dactah Chando aus Spanien und Emanero aus Argentinien beweisen die iLLBiLLy HiTEC, dass es in Berlin neben Seeed (deren Song „Augenbling“ sie geremixt haben) noch andere Reggae-Akteure gibt. Zur gerade stattfindenden Tour haben sie diese 4-Track-EP for free rausgehauen:


download

Tour-Daten:
30.10. . . . D – Köln / Sonic Ballroom
31.10. . . . D – Bingen / Bassculture
01.11. . . . CH – Engelberg / Gletscherspalte
02.11. . . . N – Bergen / Reggae Festival
06.11. . . . D – Berlin / Badehaus
07.11. . . . D – Göttingen / Exil
08.11. . . . D – Mannheim / Rude 7
09.11. . . . D – Marburg / Kfz
10.11. . . . D – Frankfurt / Elfer Club
11.11. . . . D – Hannover / Chez Heinz
12.11. . . . D – Jena / Rosenkeller
13.11. . . . D – Oberhausen / Druckluft
14.11. . . . D – Kassel / Schlachthof
15.11. . . . D – Leipzig / Distillery
16.11. . . . D – Hamburg / Haus III&70
14.12. . . . D – Augsburg / Mahangoni Bar
26.12. . . . D – Annaberg / Alte Brauerei


Kommentar verfassen