THE IMPELLERS – LAST DANCE OF THE MOAI (Video)

impellers 2

LAST DANCE OF THE MOAI ist die erste Single aus dem aktuellen dritten Album My Certainty der britischen Soul- und Funk-Bigband THE IMPELLERS um Sängerin CLAIR WITCHER. Die zehnköpfige Brightoner Formation hat sich spätestens mit dem Vorgänger ‚This Is Not A Drill‘ (2012) bestens in der Szene etabliert. Für ihren Heavy Funk beim Livepublikum sehr beliebt, hat die Band im Studio stärker auf neue Aspekte wie Soul-Balladen, akustischen Folk-Soul und stürmischen R’n’B-Sound gesetzt – selbstverständlich nicht frei von Funk, aber wesentlich abwechslungsreicher und pointierter inszeniert.

LAST DANCE OF THE MOAI erschien in einer anderen Version bereits auf dem Debütalbum ‚Robot Legs‘:

Die Band hatte das Gefühl, dass wir aus dem Song mehr herausholen können und mit dem neuen Schlagzeuger und dem neuen Bassisten haben wir dem Song frisches Leben eingehaucht. Zuerst war es der Song, den wir nie gespielt haben. Jetzt ist er fester Bestandteil unseres Live-Sets geworden. Der neue Bassgroove hat ihm sichtlich gut getan. Und es ist ein Protestsong. Die Moai sind die großen Statuen auf den Osterinseln. Der Song handelt von der Zerstörung unseres Planeten und warum das wahrscheinlich keine wirklich gute Idee ist.

Kommentar verfassen