Jim the Boss – Hudson Soul // full Album stream

www.facebook.com/HobokenHiFi

 
Jim the Boss ist der Kopf von Hoboken HiFi, dem einzigen Studio in New Jersey, dass sich ausschließlich Reggae und Dub widmet. Seit der Gründung vor gut 7 Jahren hat sich Hoboken HiFi auf jamaikanischen Sound der 70er Jahre spezialisiert, analoges Equipment zusammengesammelt und eine Hausband – The HiFi Rockers – gegründet.
Die Leidenschaft für den Reggae der 70er Jahre teilt der Produzent, Multi-Instrumentalist und Live-Dubber weltweit mit vielen Produzenten. Der Output Jamaikas in dieser Ära war unglaublich und mit vergleichbar einfacher Technik wurden hier wahre Meisterleistungen hervorgebracht. Man denke nur an das Channel One Studio, Lee Perry und King Tubby, um nur einige zu nennen.

“Hudson Soul”  zollt diesen Originalen Tribut und glänzt mit neu aufgenommenen Reggae, der den Zauber der 70er Jahre überzeugend eingefangen hat. Überzeugt euch selbst:.

 


 
 

Alle Einnahmen aus dem Album kommen übrigens einem guten Zweck zugute:

All of this album’s proceeds are being donated by Boom One Records, Hoboken Hi-Fi and the guests featured to Dan Klein of Daptone Records reggae band, The Frightnrs. Dan was diagnosed with the disease ALS in November 2015.

 
 
 

 

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen