JUNIOR THOMAS & THE VOLCANOS – Beware

unnamed

Thomas McDowall aka Junior Thomas ist ein Songwriter, Musiker, Sänger und Produzent aus Minneapolis. Schon in jungem Alter entwickelte er seine Liebe zu klassischer jamaikanischer Musik und hörte Dave Becker, The Wailers, Phyllis Dillon und Alton Ellis.

„Ich wollte eine Platte machen, die ehrlich ist und der goldenen Ära der jamaikanischen Musik treu bleibt“, sagt Junior Thomas.

Und da hat er mit seiner Begleitband genau die Richtigen gefunden. Die Volcanos sind ein Kollektiv von Musikern aus South Carolina, spezialisiert auf den Sound der Goldenen Ära jamaikanischer Musik. Die Mitglieder der Volcanos haben mit zahllosen Reggae-Legenden gearbeitet, insbesondere wäre da das mit einem Grammy ausgezeichnete Album „Rebirth“ von Jimmy Cliff zu nennen.
Und so klingt dieses wunderbare Album als wäre es in den 70er Jahren aufgenommen worden. Hier ein paar Kostproben:

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen