Matt Bianco (Mark Reilly) Meets New Cool Collective – The Things You Love

Mit „The Things You Love“  hat sich Matt Bianco (Mark Reilly) mit dem erfolgreichen, holländischen Jazz Ensemble New Cool Collective zusammen getan und ein zeitloses und schwung­volles Album produziert, dass an seine Erfolge mit dem einzigartigen Mix aus Ska, Jazz, Latin, Pop und Soul in den 80er Jahren erinnert.

 


 
 
 

 
 

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen