Melancholisch verschleppte Beats: Emmecosta veröffentlichen neue Single ‚Thousands Of Me‘

emmecosta - thousands of me - cover

Das Post-Club Trio Emmecosta aus Göteborg veröffentlicht diesen Freitag mit »Thousands Of Me« eine neue Single. Claudio Pallone, Alfonso Fusco und Aldo Axha – das sind Emmecosta. Drei Italiener, die ursprünglich zum Studieren nach Schweden kamen und dort geblieben sind, um gemeinsam Musik zu machen.  Sie beschreiben ihren Sound selbst als „Post-Club“ und alternativen „Dream Pop“: verträumte Klangbilder, urbane Beats und betonte Kühle – stets umgeben von einem Schleier von schwereloser Melancholie, die zum versinken einlädt. Ein weiterer Vorgeschmack auf ihre Untied EP, die im Januar nächsten Jahres auf dem schwedischen Label ICEA erscheinen wird.

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen