Nicole Willis & the Soul Investigators sind mit neuem Album zurück

6

Barack Obama zählt zu ihren größten Fans und mit Soul-Legende Curtis Mayfield sang sie bereits im Duett. Geboren im Dezember 1963 in New York City lebt Nicole Willis seit vielen Jahren in Finnland. Dort sind auch die „Soul Investigators“ zu Hause, die Band, mit der Nicole Willis nach sieben Jahren Pause ihr neues Album „Tortured Soul“ aufgenommen hat.

Das Album besitzt alle Qualitäten besitzt, die den Vorgänger zum Welterfolg machten: die rohe Produktion von Didier Selin, das einzigartige Songwriting und das musikalische Talent von Nicole Willis and The Soul Investigators, und Pekka Kuusistos temperamentvolle Streicherarrangements. Diverse Tracks glänzen außerdem mit Bläserarrangements und musikalischen Beiträgen ihres Ex-Mannes, der vielseitig talentierten Jazz- und Electro-Legende Jimi Tenor.

Das Album ist momentan für 5 € im Amazon MP3-Shop erhältlich:

Kommentar verfassen