Beat

Morgen spielt Nisse ja beim #fourabend5 im Berliner Haubentaucher. Passend dazu ist jetzt sein Lyricvideo zur ersten Single Herz auf Beat endlich draußen:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0Nud29kT1RIRHcwIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

Sein Debütalbum „August“ (4.9.) wurde zum Großteil im Berliner Funkhaus Studio aufgenommen. Bei der Entstehung waren Steddy (Casper), Philipp Schwär (Cäthe) und Nicolas Rebscher (Balbina) mit am Start.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.