Unglaublich, wieviel Soul diese Jungs aus ihren Maschinen herausholen. 

Die drei Griechen Kill Emil, Billa Qause und J.Melik, besser bekannt als PadTrio, machen ihre Beats am liebsten Live. Gerne auch mal im heimischen Wohnzimmer, das für eine Session mal eben ausgeräumt und anschließend mit jeder Menge Equipment wieder befüllt wird.
Angefangen zu jammen holen sie dann mit jeder Menge Funk- und Soul-Samples, Acapellas und ihren Skills dann wirklich tolle Down- und Hip-Hop-Beats aus den Geräten.
Aus diesen Aufnahmen entstand auch ein 7 Tunes starkes Album, das PadTrio als free Download ins Netz gestellt haben. 
pEtEr Withoutfield

via Ronny und Peter
 

 

Kommentar verfassen