13091969_1718979055027975_7405573640811995711_n

Planet Unknown  ist die Abschlussarbeit von Shawn Wang, die er dieses Jahr an der Communication University of China veröffentlicht hat. An dem Film über die Abenteuer von Rover Razor und seinem Freund Rover Junkman hat er 11 Monate gearbeitet. Die Arbeit hat sich gelohnt. In kürzester Zeit hat er es auf internationale Festivals geschafft, bei denen er zahlreiche Auszeichnungen bekommen hat. Inspiriert wurde Wang laut eigener Aussage durch den Film „Interstellar“ von Christopher Nolan. Aber auch der Pixar-Klassiker Wall-E und Toy Story habe ihre Spuren hinterlassen.

„At the end of 21st century, mankind were facing global resource depletion. Space Rovers were sent out to find potential inhabitable planets.“

 

 

 

 

gefunden bei Ronny

Kommentar verfassen