Roots Manuva meets Wrong Tom – Duppy Writer

Rodney Smith aka Roots Manuva geniesst nicht nur in seiner Heimat England vollkommen zu recht einen Ausnahmestatus. Seine legendären Alben „Brand New Second Hand“ aus dem Jahre 1999, für das er den Mobo Preis in Großbritannien erhielt, und sein Meisterwerk „Run Come Save Me“ aus dem Jahre 2001, für das er mit dem renommierten Mercury Music Prize ausgezeichnet worden ist, zählen zu Meilensteinen der jüngeren Hip Hop-Geschichte. Auch sein letztes offizielles Studio-Album „Slime & Reason“ sorgte in Europa und den Staaten für mächtig Aufsehen. Seine einzigartige Mischung aus Hip Hop, Soul, Elektronik, Pop, Reggae und Dub sorgt für immens große Zustimmung. Mit seinem neuen Projekt „Duppy Writer“ verknüpft das Allroundtalent Hip Hop, Elektronik, Dub und Reggae miteinander. Fans von Massive Attacks „No Protection“ Projekt mit Mad Professor dürfen sich jetzt schon freuen!

Kommentar verfassen