Tipp: Saint Lu – große Stimme mit „2“tem Album

Saint_Lu_New_Press_Picure_8615_photocredit_Bella_Lieberberg-px800

Bei der deutschen Vorentscheidung zum Europäischen Songcontest war sie die beste Sängerin. Das sie nicht gewonnen hat, ist somit ja klar. Denn Qualität siegt hier selten.
Die in Österreich geborene und nach vielen Umwegen nun in Berlin lebende Saint Lu gehört zu den vielversprechendsten Stimmen hierzulande.
Ihr Albumdebut wurde von der Presse zwischen Janis Joplin, Adele und Black Keys gefeiert. Die eigenwillige Handschrift von Saint Lu hört man auch auf „2“ gut heraus. Schon deshalb natürlich, weil sie wieder co-produziert hat. Soul’n’Roll hat Saint Lu ihren Stil mal genannt, es ist selbstredend eine Verkürzung, die viel von dem auslässt, was ihre Musik ausmacht. Aber hört  Euch diese Hammer-Stimme selbst an:

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von networking Media.

Kommentar verfassen