rz_logo_fra_hilft

SHANTEL ist nicht nur für seinen Grenzen überwindenden musikalischen Stilmix bekannt, sondern mindestens genauso für sein anhaltendes Engagement auf unterschiedlichsten politischen Ebenen.
Am Sonntag, den 01.11.2015 feiert Frankfurt in der Paulskirche unter dem Motto „Frankfurt hilft!“ ein großes, von Johnny Klinke und Michel Friedmann initiiertes Willkommens-Fest für Flüchtlinge, das SHANTEL, der mit seinem kompletten Bucovina Club Orkestar anreist, musikalisch untermalen wird.

Schirmherr der Veranstaltung ist der Oberbürgermeister der Stadt Frankfurt/Main, dazu wird neben der Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth der Flüchtlingskoordinator und Bundesminister Peter Altmaier anwesend sein.

Zu der Veranstaltung, die als eine internationale Zusammenkunft für Menschlichkeit und Demokratie organisiert wird, sind neben Gästen aus Kultur, Politik und Wirtschaft auch rund 500 Flüchtlinge und 250 ehrenamtliche Helfer geladen. Gagen werden selbstverständlich gespendet.

SHANTEL selbst äußert sich wie folgt:

„Was Grönemeyer und Kollegen in Berlin nicht hinbekommen, ist für uns in Frankfurt eine Ehrensache. Wir setzen ein hoffungsvolles Zeichen für Menschlichkeit und Demokratie, denn Frankfurt am Main ist anders. Unser Lebensgefühl ist traditionell international ausgerichtet und wir Frankfurter gehen das Thema Flüchtlinge konstruktiv an …“

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.