Anbuley hat mit ihrer neuen EP Oleee und dem dazugehörigen Video mit Sicherheit einen der Sommerhits abgeliefert.

Sie singt in ihrer Muttersprache ‚Ga‘ (eine von vielen Sprachen in Ghana), die Musik ist inspiriert vom europäischen Dancefloor.
Das Ganze ergibt eine aufregende Mischung aus afro-europäischer Clubmusic, sie selbst beschreibt es auf ihrer Facebook-Seite als  Afro-Electronica.

Anbuley, deren Eltern aus Ghana kommen, wurde in Wien geboren, wo sie noch heute lebt. Aufgewachsen mir afrikanischer Musik und Jazz wurde die Musik zum Mittelpunkt ihrers Lebens.  
         
                       

Kommentar verfassen