Solarstar – Hello

Sängerin Fola Dada, die die meisten von Hattler’s ‚Sunny Jay‘ kennen, hatte neben Beatclub21 mit Solarstar und der CD ‚Hello‘ 2004 ein sehr schönes Soul-Pop-Album veröffentlicht, dass leider trotz der guten Kritiken nicht die verdiente Aufmerksamkeit erhielt.

Prinz Stuttgart, 1.10.2004

„Hello“ hebt sich dann trotz aller Geschmeidigkeiten auch gleich meterweit von der handelsüblichen Soul-Indie-Pop-Jazz Meterware ab. Die bezaubernde Sängerin Fola Dada ist ein Goldkehlchen und die Band platzt fast vor Spielfreude. Daumen hoch!

Kommentar verfassen