Sons of Settlers – Lullabies For The Restless // Melodic Folk aus Südafrika

Sons-Of-Settlers__cov__Lullabies-For-The-Restless

„Lullabies For The Restless“ ist das lang erwartete Debüt-Album der südafrikanischen Folk/Indie Rock-Band, Sons of Settlers. Die 11 Songs des Albums bieten eine einzigartige Kombination aus afrikanischen Rhythmen, westlichen Harmonien und einer stark vom Rock geprägten Dynamik.

Der markante Folk Sound des Quartetts definiert sich durch den mehrstimmigen Harmoniegesang der vier Bandmitglieder die allesamt Multi-Instrumentalisten und durch vielfältige lokale und internationale musikalische Einflüsse geprägt sind. Ihr Stil kann durchaus als eklektisch bezeichnet werden und reicht von traditioneller, afrikanischer Musik über Folk & Blues bis hin zu melancholischen Hymnen die an Coldplay erinnern. Hier ein paar Beispiele:

 

12182880_1024359817606575_4242261962312779238_o

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen