Square_One_-_Walk_Of_Life_-_Low-Res-Cover

Square_One_-_Walk_Of_Life_-_Banner

Es gilt als das beste englischsprachige Rap-Album aus deutschen Landen. Zum 15-jährigen Jubiläum von Square One’s  »Walk Of Life«  ist das Album nun in allen digitalen Kanälen und auch auf Vinyl mit zusätzlichem Beat-Tape verfügbar.

Im Erscheinungsjahr 2001 feierte der Deutsch-Rap seinen ersten Höhepunkt. Ein denkbar ungünstiger Zeitpunkt als deutsche Band ein englischsprachiges Album zu veröffentlichen. Doch die vier Münchener ließen sich davon zum Glück nicht entmutigen. Selten zuvor klangen die Beats einer europäischen HipHop Produktion derart verblüffend nach der East Coast, der Rap derart authentisch nach New York. 15 Jahre später, längst zu einem Klassiker gereift, erscheint das Album in einer Jubiläums Edition. Ein ausführliches Interview mit DJ Edward Sizzerhand, Produzent Iman Magnetic und Labelinhaber René Goldenbeld gab es letztens im Juice Magazin.

Ich muss gestehen, dass das Album damals an mir vorbeigegangen ist. Als ich es jetzt gehört habe war ich einfach nur begeistert von diesem zeitlosen HipHop Album, das ich als Re-Release des Jahres feiere!

Hier noch ein paar Pressestimmen von damals:

 

„Auf moderne Trends wie die Timabaland-Hektik oder das nervige Synthie-Geblubber eines Erick Sermon wird zum Glück verzichtet. […] Hier gibt es keine Filler, sondern nur Killer.“ – laut.de (Stefan Johannesberg)

 

„ …Square One, die ihre Samples sorgfältig auswählen und über kreisende Loops ihre Texte übers eigene Leben und allerhand Erlebnisse ergießen. Abwechslung wird jedoch groß geschrieben, sowohl textlich als auch musikalisch… so dass es diesem Album wirklich an nichts fehlt. Großartiges Debüt!” – Jazz thing (Christoph Giese)

 

„Mit ”Walk Of Life“ liefert die Münchener Crew Square One das beste deutsche HipHop-Album seit langer Zeit ab – eine rein englischsprachige Produktion!“ – MKZWO (MOE)

 

 

 

Kommentar verfassen