Sylvester & The Hot Band

cover art

Bevor Sylvester als „Queen of Disco“ zur Kultfigur wurde, nahm er 1973 auf Blue Thumb 2 Alben auf. Diese Alben – „Sylvester & The Hot Band“ und „Bazaar“ – wurden nun auf einer CD wiederveröffentlicht. Sylvester präsentiert sich hier eigenwillig und experementierfreudig zwischen Gospel, Funk, Rock und Soul und interpretiert einige Klassiker, wie z.B. „Southern Man“ von Neil Young oder Procol Harum’s „A Whiter Shade Of Pale“ auf seine eigene Weise. Hörenswert!



Kommentar verfassen