Beiträge


 
PIPER, erzählt die Geschichte eines Strandläufer-Kükens, dass sich seiner größten Angst stellen muss, um nicht zu verhungern: dem gefährlichen und unbekannten Meer. Auf eigenen Beinen stehen und Ängste überwinden: das sind die zentralen Themen, die hier auf spielerische Art und Weise transportiert werden und eine Metapher darstellen für das Aufwachsen in einer Welt, die so groß und einschüchternd wirken kann. Gratulation an Pixar zum verdienten OSCAR!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC82dUpybW9ZVERRQT9yZWw9MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

 
 
P.S.: Für die Animation des Kurzfilms über einen jungen hungrigen Strandläufer waren mehr als eineinhalb Jahre Arbeit nötig!
 

Der Kraftwerk-Klassiker von 1974 hat 1979 von Roger Mainwood diesen psychedelischen Kurzfilm auf den Leib geschneidert bekommen:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iODUzIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9hRmZXMERDb0dCZz9yZWw9MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

 
 
 

14441059_1105329586228177_7987847978501076751_n
 
Ein mit wahnsinnig vielen Preisen ausgezeichneter animierter Kurzfilm mit folgender Story:
 

A weathered Sheriff returns to the remains of an accident he has spent a lifetime trying to forget. With each step forward, the memories come flooding back. Faced with his mistake once again, he must find the strength to carry on.

 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Vimeo nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby8xODcyNTc3NDQ/dGl0bGU9MCYjMDM4O2J5bGluZT0wJiMwMzg7cG9ydHJhaXQ9MCIgd2lkdGg9Ijg1MyIgaGVpZ2h0PSI0ODAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiB3ZWJraXRhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4gbW96YWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

 
 
 
gefunden bei Ronny
 

13091969_1718979055027975_7405573640811995711_n

Planet Unknown  ist die Abschlussarbeit von Shawn Wang, die er dieses Jahr an der Communication University of China veröffentlicht hat. An dem Film über die Abenteuer von Rover Razor und seinem Freund Rover Junkman hat er 11 Monate gearbeitet. Die Arbeit hat sich gelohnt. In kürzester Zeit hat er es auf internationale Festivals geschafft, bei denen er zahlreiche Auszeichnungen bekommen hat. Inspiriert wurde Wang laut eigener Aussage durch den Film „Interstellar“ von Christopher Nolan. Aber auch der Pixar-Klassiker Wall-E und Toy Story habe ihre Spuren hinterlassen.

„At the end of 21st century, mankind were facing global resource depletion. Space Rovers were sent out to find potential inhabitable planets.“

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von Vimeo nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxheWVyLnZpbWVvLmNvbS92aWRlby8xODM1NzcwOTE/dGl0bGU9MCZhbXA7YnlsaW5lPTAmYW1wO3BvcnRyYWl0PTAiIHdpZHRoPSI4NTMiIGhlaWdodD0iMzYzIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSJhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

 

 

gefunden bei Ronny

over the moon

They came, they saw, they were second.
Weiterlesen

fetch

Eine kurze Version von Rotkäppchen mit neuem Ende:
Weiterlesen

Escargore

Claude und seine Freunde sind versehentlich in der Küche gelandet. Dort lauern vielfältige Gefahren, die schon bald das erste Todesopfer fordern. Werden die verbleibenden Freunde entkommen?

Weiterlesen

twerklator

„Twerkilator“ or „How I discovered Twerk by Mistake“ originally conceived as a branded content short film, got rejected by the client, so what’s shown here is a director’s cut with some tweaks. Share if you like twerk :) Manson

Weiterlesen

The Great Harlot and the Beast

Dieser Kurzfilm ist sehr gut gemacht, hinterlässt bei mir aber aufgrund der Story ein ungutes Gefühl. Geht’s euch auch so?
Weiterlesen

rsz_sie_so_er_so

Eine romantische Komödie … bis zum bitteren Ende:
Weiterlesen

NEVER DRIVE A CAR WHEN YOU`RE DEAD

Noch eine Zigarette, denkt sich ein Verzweifelter, der kurz davor ist, sich aufzuhängen. Doch dann streikt das Feuerzeug und auf der Suche nach einem geeigneten Ersatz steht da auf einmal ein Piano. Was nun beginnt, ist eine letzte Reise, ein Abgesang auf das Leben und ein Trauerzug zum eigenen Begräbnis:
Weiterlesen

© Carlo Vögele 2014

© Carlo Vögele 2014

Herrlich gemachter Stop-Motion Kurzfilm über eine Wurst (wie nennt man eigentlich die weibliche Form??), die am Strand in Ruhe ihren Chardonnay schlürfen will, aber durch den Trubel am Strand daran gehindert wird. Macher des Films ist der luxemburgische Filmemacher Carlo Vögele, der mittlerweile im sonnigen San Francisco wohnt und hauptberuflich seine Brötchen bei Pixar als Animator verdient.
Weiterlesen

Ritterschlag

‚Ritterschlag‘ ist die Abschlussarbeit von Sven Martin an der Filmakademie Badem-Würtemberg aus dem Jahr 2003:
Gefangen in der Hand zweier Drachen, schreit die Prinzessin verzweifelt um Hilfe. Doch eins ist den heraneilenden Rittern nicht klar … auch junge Drachen müssen die hohe Kunst der Verteidigung irgendwie erlernen …
Weiterlesen

Temps Mort (animated short film)

Schön animierter Kurzfilm, in dem eine resolute Oma den Gevatter Tod (der im Film aussieht wie Karl Lagerfeld :) ) zur Verzweiflung treibt:
Weiterlesen

5,8 meter

Statt Katzen-Content gibt es zur Abwechslung hier mal Giraffen-Content :D
Denn diese sind die Protagonisten des Kurzfilms “5,80 Meter” (“5 mètres 80“) des französischen Regisseurs Nicolas Deveaux, der im letzten Herbst das interfilm-Publikum bei eject – der Nacht des abwegigen Films und jetzt auch mich begeistert:
Weiterlesen

Angélique Paultes Deep Frequency

Space is the place: auf der Reise durchs All trifft ein Astronaut auf einen Planeten und wird von einem kiffenden Space-Rastafari auf einen Dub-Trip geschickt:
Weiterlesen

life is beautiful

Das einzige, was an Anton groß ist, ist seine Brille. Anton verkörpert den “kleinen Mann”, sowohl vom Körperbau her als auch im übertragenden Sinne: In einer Welt der erfolgreichen Selbstoptimierer ist er ein Versager, um ihn herum lieben und leben die großen, schönen Menschen, die über Anton hinwegsehen und ihn buchstäblich mit den Füßen treten. So beginnt der animierte Kurzfilm Life is Beautiful.
Weiterlesen

james-brown-talks-about-respect-conviction-reagan

„Black is not a color; it’s an attitude. It’s the attitude of independence, respect and dignity.“
James Brown

Weiterlesen