Beiträge

© Sony Music

Mit ‚Shotgun‘ veröffentlicht GEORGE EZRA seine neue Single samt sommerlichem Video.

Der Song stammt vom aktuellen Studioalbum “Staying At Tamara’s”.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2FBaVZzcWZibjVnP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iODUzIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

 
 

Dieses Wochenende kann man GEORGE EZRA auch live beim Hurricane- & Southside-Festival erleben.

Einige Live-Termine sind für Oktober ebenfalls bestätigt

Tourdaten:
11.10.2018 Frankfurt – Jahrhunderthalle
12.10.2018 Leipzig – Haus Auensee
13.10.2018 Hamburg – Sporthalle *NEU*
19.10.2018 Berlin – Verti Music Hall
24.10.2018 München – Tonhalle *NEU*
28.10.2018 Köln – Palladium *AUSVERKAUFT*

 

 

Foto: Dara Munnis

Sehr lange mussten sich die Fans – und natürlich auch ich :) – der australischen Multi-Instrumentalistin und Überfliegerin Tash Sultana gedulden. Doch nun gibt es endlich Details für ihr mit großer Spannung erwartetes Debütalbum: am 31.08. erscheint „Flow State“ weltweit und dürfte dafür sorgen, dass der sowieso schon gigantische Rummel um Tash Sultana endgültig losbrechen wird.

Über die erste Single ‚Salvation‘, die wieder großartig gelungen ist, sagt die Künstlerin:

“Ich habe diesen Song geschrieben, als ich erkannte, dass ich besser sein kann als die Dinge, die ich in meiner Vergangenheit getan habe und die ich bereue. Dass ich meine eigene Geschichte schreibe und immer weiter reifen und mich zu einem besseren Menschen weiterentwickeln kann und dass ich bessere Entscheidungen treffen kann und es okay ist, sich einzugestehen, dass man von Zeit zu Zeit auch etwas total versauen kann.“

 

Das offizielle Video zu ‚Salvation‘ entstand unter der Regie von Glenn Mossop:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2dxWlVqblVndmh3P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iODUzIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48c3BhbiBkYXRhLW1jZS10eXBlPSJib29rbWFyayIgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6IGlubGluZS1ibG9jazsgd2lkdGg6IDBweDsgb3ZlcmZsb3c6IGhpZGRlbjsgbGluZS1oZWlnaHQ6IDA7IiBjbGFzcz0ibWNlX1NFTFJFU19zdGFydCI+77u/PC9zcGFuPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6MTIwcHg7aGVpZ2h0OjI0MHB4OyIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIHNyYz0iLy93cy1ldS5hbWF6b24tYWRzeXN0ZW0uY29tL3dpZGdldHMvcT9TZXJ2aWNlVmVyc2lvbj0yMDA3MDgyMiYjMDM4O09uZUpTPTEmIzAzODtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJiMwMzg7TWFya2V0UGxhY2U9REUmIzAzODtzb3VyY2U9c3MmIzAzODtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJiMwMzg7YWRfdHlwZT1wcm9kdWN0X2xpbmsmIzAzODt0cmFja2luZ19pZD1zMDYxLTIxJiMwMzg7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJiMwMzg7cmVnaW9uPURFJiMwMzg7cGxhY2VtZW50PUIwN0RTNTNaQzgmIzAzODthc2lucz1CMDdEUzUzWkM4JiMwMzg7bGlua0lkPTYzMDBhMWE5Y2Q4MjJiNjE5ZWNhMzYwNGNhNzJkN2Y5JiMwMzg7c2hvd19ib3JkZXI9dHJ1ZSYjMDM4O2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIj48L2lmcmFtZT48aWZyYW1lIHN0eWxlPSJ3aWR0aDoxMjBweDtoZWlnaHQ6MjQwcHg7IiBtYXJnaW53aWR0aD0iMCIgbWFyZ2luaGVpZ2h0PSIwIiBzY3JvbGxpbmc9Im5vIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJiMwMzg7T25lSlM9MSYjMDM4O09wZXJhdGlvbj1HZXRBZEh0bWwmIzAzODtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSYjMDM4O3NvdXJjZT1zcyYjMDM4O3JlZj1hc19zc19saV90aWwmIzAzODthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayYjMDM4O3RyYWNraW5nX2lkPXMwNjEtMjEmIzAzODttYXJrZXRwbGFjZT1hbWF6b24mIzAzODtyZWdpb249REUmIzAzODtwbGFjZW1lbnQ9QjA3RFZHUzk2RCYjMDM4O2FzaW5zPUIwN0RWR1M5NkQmIzAzODtsaW5rSWQ9YjVjZGIxMjBiNWM5YzFhYjdhZTE1ZDk4Y2M1OWY5OTQmIzAzODtzaG93X2JvcmRlcj10cnVlJiMwMzg7bGlua19vcGVuc19pbl9uZXdfd2luZG93PXRydWUiPjwvaWZyYW1lPg==

 
 

Auf JAMILAT REPRISE sind Remixe und Neuinterpretationen von neun Stücken aus Yasmine Hamdans großartigem letztem Studioalbum „Al Jamilat“ versammelt.

Sie stammen von Musikern und Produzenten wie dem Pariser Elektro-Duo Acid Arab, dem chilenisch-deutschen Musiker Matias Aguayo, dem Brandt Brauer Frick-Ensemble, dem Berliner Techno-DJ Shed, von Crammed Discs-Mitarbeiter Greg Bauchau, dem Produzenten Cesar Urbina alias Cubenx aus Mexiko, der Elektronik-Musikerin Olga Kouklaki aus Griechenland sowie George Bshoum, dessen mysteriöse, aus dem Nahen Osten stammende Identität nicht weiter offengelegt wird. Dazu kommt ein Remix zu dem Song ‚La Chay‘ von Yasmine Hamdan selbst:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwcHggY3VycmVudENvbG9yOyB3aWR0aDogMzUwcHg7IGhlaWdodDogNzUzcHg7IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vYmFuZGNhbXAuY29tL0VtYmVkZGVkUGxheWVyL2FsYnVtPTI5ODg2OTI1OTYvc2l6ZT1sYXJnZS9iZ2NvbD1mZmZmZmYvbGlua2NvbD1lOTk3MDgvdHJhbnNwYXJlbnQ9dHJ1ZS8iIHNlYW1sZXNzPSIiPjxhIGhyZWY9Imh0dHA6Ly95YXNtaW5laGFtZGFuLmJhbmRjYW1wLmNvbS9hbGJ1bS9qYW1pbGF0LXJlcHJpc2UiPkphbWlsYXQgUmVwcmlzZSBieSBZYXNtaW5lIEhhbWRhbjwvYT48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bTo0dUJLSUlrZ3ZFUU85MXQ4SWdGME1YIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjcyMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdDUFdTOTM0JmFtcDthc2lucz1CMDdDUFdTOTM0JmFtcDtsaW5rSWQ9YzQ5MWViNTY3NDViMThjMjIzMDIzZmUzZTYzZGExZWYmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

 


#JamilatReprise
 

Kiefer by Eric Coleman

Er lernte den Blues lieben, noch bevor er laufen konnte. Am heutigen Freitag veröffentlicht Stones Throws jüngster Neuzugang Kiefer sein Album „Happysad“ über das Liebhaber-Label aus LA.

Zu diesem Anlass kündigt der Jazzpianist und Boombap-Frickler, der bereits mit Kaytranada und Anderson .Paak arbeitete und in der Band von Moses Sumney spielte, auch seine Europatour mit Mndsgn an – Tourdaten siehe unten.

Happysad“ beschreibt er selbst als eine Art Tagebuch, das über das letzte Jahr entstand:

„Ich kämpfe viel mit meinen Emotionen, bin aber eigentlich die meiste Zeit verdammt glücklich. Dieses Album fokussiert sich auf diese beiden Extremzustände: Freude und Traurigkeit – und das ständige Zwischenspiel dieser Pole.“

 
Ohne den Einsatz von Samples, jammt er auf seinen Keyboards über luftigen Bummtschak und erspielte sich mit Live-Jams eine große Community in den sozialen Netzwerken. Auf Instagram teilt er regelmäßig Instrumentals, auf die seine aktive Followerschaft – Beatmaker und Jazzer aus aller Welt – selbst improvisieren können.

„Kiefer might be the best kept secret in jazz and alt-rap”
Bandcamp

 

„a striking entry to this lineage of hip-hop inextricably tethered to jazz”
Pitchfork

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwcHggY3VycmVudENvbG9yOyB3aWR0aDogMzUwcHg7IGhlaWdodDogNzg2cHg7IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vYmFuZGNhbXAuY29tL0VtYmVkZGVkUGxheWVyL2FsYnVtPTI4NTM1MTUyMDgvc2l6ZT1sYXJnZS9iZ2NvbD1mZmZmZmYvbGlua2NvbD1kZTI3MGYvdHJhbnNwYXJlbnQ9dHJ1ZS8iIHNlYW1sZXNzPSIiPjxhIGhyZWY9Imh0dHA6Ly9raWVmZXIuYmFuZGNhbXAuY29tL2FsYnVtL2hhcHB5c2FkIj5IYXBweXNhZCBieSBLaWVmZXI8L2E+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bTo2cTJZOTZqc05VOFkxS2pabzA4Y21wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjcyMCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdDTDhKM0RUJmFtcDthc2lucz1CMDdDTDhKM0RUJmFtcDtsaW5rSWQ9MDJhMzAzOWI0ZDQ2MjAyZDZkMzk2N2UwNDk1ZGI0YmYmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==


 
 

Photo by Robb Klassen

Mit ihrer heute erscheinenden 2ten EP „Sink“ legt Sudan Archives ein unmissverständliches Statement vor, ihren ganz eigenen Sound, wenn sie ihr unorthodox-rhythmisches Geigenspiel und ihren Gesang auf einem Beat-Fundament präsentiert:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZC9hbGJ1bS8yZ0pKZHl0SU0yUlRmc0RSNEhUQkh2IiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjM4MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiPjwvaWZyYW1lPg==

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdCWVJCWTFEJmFtcDthc2lucz1CMDdCWVJCWTFEJmFtcDtsaW5rSWQ9NmJjZDVjZmMzODlhMjUyZTgxYzEyMDQ1Mzc1MjVjMmUmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+PC9pZnJhbWU+

#sudanarchives #sink
 

 

 

Der Tuareg-Gitarrenvirtuosen Bombino hat sein neues Album „Deran“ – was so viel wie „mit besten Wünschen“ heißt – veröffentlicht.

„Deran“ ist in Casablanca entstanden, in einem Studio, das dem marokkanischen König Mohammed VI gehört, und komplett in Bombinos Muttersprache Tamasheq aufgenommen. Die Aufnahmen dauerten zehn Tage, und es war das erste Album seit fast zehn Jahren, das Bombino in Afrika produziert hat.

Es geht darum, seine Wüstenheimat zu feiern, preisen, beschützen, einen und vor allem nie zu vergessen. Das ist es, was Bombino will. Die zehn Songs zeigen die ganze Spannbreite seines Könnens – Folk, Rock, Blues, Funk und natürlich das von ihm geprägte Subgenre „Tuareggae“.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bToyem9NcU5mWmxBYlM4ZTVZekliOHBhJmFtcDt0aGVtZT13aGl0ZSIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT4=

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6MTIwcHg7aGVpZ2h0OjI0MHB4OyIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIHNyYz0iLy93cy1ldS5hbWF6b24tYWRzeXN0ZW0uY29tL3dpZGdldHMvcT9TZXJ2aWNlVmVyc2lvbj0yMDA3MDgyMiYjMDM4O09uZUpTPTEmIzAzODtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJiMwMzg7TWFya2V0UGxhY2U9REUmIzAzODtzb3VyY2U9c3MmIzAzODtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJiMwMzg7YWRfdHlwZT1wcm9kdWN0X2xpbmsmIzAzODt0cmFja2luZ19pZD1zMDYxLTIxJiMwMzg7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJiMwMzg7cmVnaW9uPURFJiMwMzg7cGxhY2VtZW50PUIwN0IxWDZMWUcmIzAzODthc2lucz1CMDdCMVg2TFlHJiMwMzg7bGlua0lkPWE2NmM4MjNhMjZkODVkNmUzNTJlMGNhMzllMDA4MGM3JiMwMzg7c2hvd19ib3JkZXI9dHJ1ZSYjMDM4O2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIj48L2lmcmFtZT4=

 
 
 
TOURDATEN
27.05.2018 – Salles Roger Salengro, Lourches, FR
30.05.2018 – Musée des Confluences, Lyon, FR
24.06.2018 – Camp Moonrise, Bussloo, NL
26.06.2018 – INMUSIC Festival, Zagreb, HR
30.06.2018 – Finsbury Park, London, UK (with QOTSA)
27.07.2018 – Viljandi Folk Music Festival, Viljandi, ES
29.07.2018 – Festival Le Pied Orange, Le Val-D’Ajol, FR
17.08.2018 – Afrika Tage Wien, Vienna, AT
 
 
 

Das neueste Video aus J.Lamotta すずめ’s überragenden Debütalbum „Conscious Tree“:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3dBS0hnYmlmUlB3P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

 

 

TOUR DATES / SUMMER 2018:
May 30th – Bar 1000, Berlin
June 2nd – Stream Festival Linz, Austria
June 9th – Maze Club, Berlin
June 14th – Milla Club, Munich
June 15th – Kino Ebensee, Ebensee
June 16th – Tübingen Human Rights Week – Haagtorplatz
Jun 17th – Hafen 2, Offenbach
Jun 18th – Faust, Hannover
Jun 19th – TamTam Records, Aachen
June 20th – Sonderbar, Coburg
June 21th – Kukoon, Bremen
June 22th – Scala Adorf, Chemnitz ,
June 23rd – Daschbau, Innsbruck, Austria
July 6th – Splash festival
July 14th – Jenseits IM VIADUKT , Zurich

 

 

 

Foxn, Scu, Geraet, Da Kid & Kova aka Verrückte Hunde präsentieren ihr 3. Studioalbum „VH“.

Was aus der simplen Idee entsprang eine Vinyl für die eigene Plattensammlung zu produzieren, lässt mittlerweile auf knapp 10 Jahre Bandgeschichte zurückblicken. 2 Alben, 1 EP, 4 Soloausflüge und permanentes Touren durch die Republik… doch das alles lediglich Training für das große Album!

Alles was wir je gelernt, bringen wir auf den Punkt, die Platte ist so dope Mann die bringen uns dafür um“
(Verrückte Hunde – Gerri Lineker)

 
Stellung beziehen, der Blick auf soziale Missstände, aktuelle politische Strömungen, Kriege, Korruption und Armut gerichtet, die technischen Fertigkeiten perfektioniert und als Stilmittel verstanden. Verrückte Hunde präsentieren auf “VH“ klassischen HipHop Sound im modernen Gewand und Teamrap in seiner puren Form. Good Job!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2tYcG1tRVZQejM0P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL3ZCQ2RHZlpqU29BP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bTo1ckVVdHRiczAycmozc0RmV1hXSG9iJmFtcDt0aGVtZT13aGl0ZSIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

Das Album erscheint in einer limitierten Fanbox, auf 2LP, digital und CD:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdCQzU2TkYzJmFtcDthc2lucz1CMDdCQzU2TkYzJmFtcDtsaW5rSWQ9Yzg2ZWZkZWVhYTBjYzJjOGU2ZWNhNDZlMzRlZGUxNjEmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgbWFyZ2lud2lkdGg9IjAiIG1hcmdpbmhlaWdodD0iMCIgc2Nyb2xsaW5nPSJubyI+PC9pZnJhbWU+PC9wPg==

 

 
 

Photo: Claus Geissgross

Ausgeprägtes Stilbewusstsein, knochentrockene Grooves, tonnenweise Soul und eine tänzelnde Ironie – es sind diese offen gestanden ziemlich undeutschen Elemente, die De-Phazz zum bekanntesten unbekannten Musikexport Made in Germany haben werden lassen.

Über eine halbe Millionen Tonträger haben Baumgartner & Co. verkauft – nicht mitgezählt die Schwarzmarktkopien, die De-Phazz zur möglicherweise meistgebrannten Band Osteuropas machen – und bislang über 600 Konzerte überall auf dem Globus gegeben.

Und hierin liegt wohl eines der Erfolgsrezepte, weshalb es De-Phazz auch 20 Jahre nach der Lounge-Revolution noch gibt. Das Ganze war nie eines dieser DJ-Projekte, bei denen sich ein Produzent für die Konserve wechselnde und austauschbare Musikerinnen und Musiker ins Studio bestellt. De-Phazz konnte und kann dank der vokalen Ausnahmeerscheinungen Pat Appleton und Karl Frierson sowie großartiger Solisten wie Posaunist Otto Engelhardt auch glänzend außerhalb klangisolierter Aufnahmekabinen auf der großen Bühne bestehen.

Mit „Black White Mono“ und ausgedehnter Tour feiern sie nun ihr 20jähriges Bandjubiläum. Da kann man nur gratulieren!
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzJPcHpJWmY0S1g0P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0hQY1c5NkNrVVEwP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bTo3aDl5cDJyTzExZXBNTnMzaVR0SVA4JmFtcDt0aGVtZT13aGl0ZSIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdCSzlZUlJaJmFtcDthc2lucz1CMDdCSzlZUlJaJmFtcDtsaW5rSWQ9N2RkMzFkNTNhNTg1NDcxODQ4ZWJmYTE4MmMwMzQxNDcmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

 


 

De-Phazz – LIVE:
05.09.2018 – Berlin: Lido
06.09.2018 – Hannover: MuZ
07.09.2018 – Hamburg: Mojo
08.09.2018 – Osnabrück: Lagerhalle
09.09.2018 – Düsseldorf: Capitol
11.09.2018 – Köln: Stadtgarten
12.09.2018 – Kaiserslautern: Kammgarn
13.09.2018 – Karlsruhe: Tollhaus
14.09.2018 – Heidelberg: Karlstorbahnhof
15.09.2018 – Ludwigsburg: Scala
16.09.2018 – Freiburg: Jazzhaus
19.09.2018 – Freudenhaus: Lustenau (A)
20.09.2018 – Innsbruck: Treibhaus (A)
21.09.2018 – München: Ampere
22.09.2018 – Friedrichshafen: Bahnhof Fischbach
24.09.2018 – Wien: Porgy & Bess (A)
25.09.2018 – Prag: Lucerna Music Bar (CZ)
26.09.2018 – Leipzig: UT Connewitz

weitere Termine in Planung!

 

(c) Flyles Planet

Bereits seit 7 Jahren gibt es Shanti Powa nun schon und seit 5 Jahren davon tourt das 12köpfige Orchester unermüdlich quer durch Europa’s Festivallandschaft.

180 Konzerte in 3 Jahren; ungebremst verbreiten sie die „Message“ einer besseren Welt.

Man könnte behaupten: Bis zum Wahnsinn. Daher gäbe es keinen passenderen Titel für das neue und dritte Album als „‘til insanity“.

Das neue Album beinhaltet Titel wie „Brainwash Radio”, „Giving a F***” oder „Music is our Weapon“. Titel, die für sich sprechen. Sie erzählen, dass es sich lohnt friedlich für eine bessere Welt zu kämpfen.

Die Crew um Shanti Powa praktiziert dies täglich und schafft es, mit ihrer sprachlichen Vielfalt im Gesang und den vielen verschiedenen Instrumentals, ihre Hörerschaft immer wieder mitzureißen.
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2ZDRmQ0NWl5dVYwP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzl3ZmRhZmJibHJzP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT4=

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2NuR3BWYkhLVjY0P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bTo3eVhlZk5rODFYbnp6ZlpiWERkQ2VtJmFtcDt0aGVtZT13aGl0ZSIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdCNkpMODZQJmFtcDthc2lucz1CMDdCNkpMODZQJmFtcDtsaW5rSWQ9OTRkYzdkYTdlNjY4NDRjYTAzZWY0NzVjMGNmZTI3ZTQmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

Als Sohn eines Opern-Komponisten zeigt sich die Musik des kalifornischen Singer/Songwriters Ed Prosek stark von Klassik beeinflusst, findet aber ihre eigenen Wege in die moderne, Indie/Pop- und Singer/Songwriter-Welt.

Mit seiner vor sechs Jahren erschienenen Debüt-EP „California“ und begleitet von dem legendären Produzenten Rupert Hine hat sich Ed Prosek zu einer wichtigen und relevanten Stimme in der modernen Musikszene entwickelt. Mit zwei Singles in den Top 3 auf Hype Machine, über 400.000 monatlichen Hörern sowie 1 Million monatlichen Streams alleine auf Spotify, einigen Tourneen durch Amerika, Großbritannien und durch Europa konnte Ed große Achtungserfolge erzielen.

Mit dem Release von „Say Goodbye“ geht die Erfolgsgeschichte mit Sicherheit weiter:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLy1LZXN0RTNGYm9JP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

credit: Linn Heidi Stokkedal

Pål Vindenes aka Moon Man, Space, Big P oder einfach Pish, verbringt die meiste Zeit als einer der Frontmänner von Kakkmaddafakka, einem der größten Indie-Exporte Norwegens und mit ihren ekstatischen, energiegeladenen Live-Shows möglicherweise einer der besten Live-Bands der Welt. Seit fast zehn Jahren tourt er mit ihnen durch die Welt und spielt Nacht für Nacht für Tausende von Menschen. Wer hätte gedacht, dass derselbe Mann als Solo-Debut ein so anspruchsvolles und elegantes Gitarren-Pop-Album produzieren könnte?
Die neun Tracks auf Påls Solo-Debutalbum zeigen sein Talent und Gespür für elegante Gitarrenmelodien, authentische, melancholische Texte und eine ausgefeilte Indie-Pop Produktion.
Der ideale Soundtrack für den Frühsommer!
Weiterlesen

Nicht weit von Stuttgart liegt die Kreisstadt Calw, der Rock‘n‘Roll-Szene sicher weniger durch das Geburtshaus Hermann Hesse’s oder die schöne Fachwerkarchitektur, sondern  vielmehr durch die BOOZE BOMBS und das vorzügliche Vintage-Analogstudio BLACK SHACK RECORDINGS vertraut, dessen Betreiber als Musiker in der Szene bestens geerdet sind.

RAWAND BAZIANY aka RAY BLACK ist bereits mit der Rockin‘ Blues-Sensation DUSTY  DAVE & THE HEARTATTACKS und den WOLVERHINOS in Erscheinung getreten, jetzt debütiert seine dritte Band THE FLYING CARPETS mit „Better Way To Move“.

BLACK als Sänger und Kontrabassist und seine Teppiche verfolgen den frühen Sound des SUN-Rockabilly, mit schönen Anflügen von Rockin‘ Blues, Country und Rock‘n‘Roll.

Überzeugt euch selbst:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bTo0QTdmTUpHRlM5ODZ6ZWNtajFOREZBJmFtcDt0aGVtZT13aGl0ZSIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT4=

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdCQzZKWUhDJmFtcDthc2lucz1CMDdCQzZKWUhDJmFtcDtsaW5rSWQ9ZDYyNjhlOTYxMTU0MWRiOThiNjEwNjNmODJjODgxZjMmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

 

Nachdem es dem umtriebigen Kanaren mit dem im Dezember des vergangenen Jahres erschienenen Livealbum „Live At Reggae Can Festival“  gelungen war, eine gehörige Dosis temperamentvoller Konzert Vibes einzufangen und zu veröffentlichen, dürfen sich Dactah Chando Fans weltweit nun auf ein neues Album freuen.

Der Großmeister des Canarian Style Reggae produzierte „Global CityZen“  in Kooperation mit Head Engineer Umberto Echo und Gentlemans aktueller Liveband The Evolution:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL1RzMHl5YnJOaEFBP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL2hobjMyRTFIU1Y0P3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48c3BhbiBkYXRhLW1jZS10eXBlPSJib29rbWFyayIgc3R5bGU9ImRpc3BsYXk6IGlubGluZS1ibG9jazsgd2lkdGg6IDBweDsgb3ZlcmZsb3c6IGhpZGRlbjsgbGluZS1oZWlnaHQ6IDA7IiBjbGFzcz0ibWNlX1NFTFJFU19zdGFydCI+77u/PC9zcGFuPjwvaWZyYW1lPjwvcD4=

 

 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bTowTTdrOWR3cnQ2dUZBd3FPQjV5TEdNJmFtcDt0aGVtZT13aGl0ZSIgd2lkdGg9IjY0MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

 

 

Die im April startende Global Cityzen Europatour bietet 2018 den Liebhabern internationaler Reggaekultur eine perfekte Möglichkeit den zeitlosen Sound von Dactah Chando und The Evolution in Form einer musikalischen Weltreise auf einzigartige Art und Weise live in concert mitzuerleben.
Safe your tickets!

 

 

Bellaroush aus Schweden gehen ab dem 28.04. auf Deutschlandtour!

Band of a thousand faces  werden die Schweden nicht nur genannt, weil sie zu siebt sind, sondern auch, weil man sie in keinem alleinstehenden Genre verorten kann. Ihre Musik reicht von bewegenden Balladen zu fesselnden, energiegeladenen Uptempo Hits, die teilweise im Reggae verwurzelt sind und Spuren von Synth Pop und HipHop enthalten.

Bellaroush haben bereits über 200 Konzerte gespielt, davon 3 Touren über den ganzen Kontinent und 2 Touren in Indien. Momentan arbeitet die Band an ihrer neuen EP, die von Anders Lagerfors (Pale Honey) produziert wurde und im Laufe des Jahres 2018 erscheinen soll.

Um sich auf die Tour einzustimmen, empfiehlt sich die Single ‚Sun Goes Down‘,  die derzeit bei über 400.000 Streams steht und aus ihrem 2015 erschienenen Album „Bellaroush“  stammt:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkL0N5ZmE1Y1ZXWW1NP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iNjQwIiBoZWlnaHQ9IjM2MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

 

 

Bellaroush auf Deutschlandtour:

28.04.18 – Hamburg, Markthalle
29.04.18 – Lüneburg, Anna & Arthur
30.04.18 – Kassel, K19
01.05.18 – Passau, Zauberberg
02.05.18 – München, Cord Club
03.05.18 – Würzburg, Kellerperle
04.05.18 – Erlangen, E-Werk
05.05.18 – tba

*alle Gigs außer Hamburg zusammen mit der Band Zweiraumsilke.

 

Auf seinem neuen Album „Love Club“  versetzt er sich der australische Singer/Songwriter Joel Sarakula in das goldene Zeitalter der Soul- und Popmusik der siebziger Jahre und verbindet sie mit einer modernen Ästhetik:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von bandcamp.com nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzdHlsZT0iYm9yZGVyOiAwOyB3aWR0aDogMzUwcHg7IGhlaWdodDogNzg2cHg7IiBzcmM9Imh0dHBzOi8vYmFuZGNhbXAuY29tL0VtYmVkZGVkUGxheWVyL2FsYnVtPTM5MzY5ODk5NjYvc2l6ZT1sYXJnZS9iZ2NvbD1mZmZmZmYvbGlua2NvbD1mMTcxYTIvdHJhbnNwYXJlbnQ9dHJ1ZS8iIHdpZHRoPSIzMDAiIGhlaWdodD0iMTUwIiBzZWFtbGVzcz0iIj48YSBocmVmPSJodHRwOi8vam9lbHNhcmFrdWxhLmJhbmRjYW1wLmNvbS9hbGJ1bS9sb3ZlLWNsdWIiPkxvdmUgQ2x1YiBieSBKb2VsIFNhcmFrdWxhPC9hPjwvaWZyYW1lPg==

 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdDOE1MU1BGJmFtcDthc2lucz1CMDdDOE1MU1BGJmFtcDtsaW5rSWQ9M2JiODU3ZDI1MDNmNzRhYzNiMDY1OWFjYmZmYzM5NDEmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

 
 
 
TOURTERMINE:

23.05. Berlin, Privatclub
24.05. Hamburg, Prinzenbar
25.05. Düsseldorf, The Tube
26.05. Köln, Jungle
28.05. Frankfurt, Nachtleben
30.05. München, Ampere
31.05. Dresden, Groovestation
 

Als Vorgeschmack auf das bevorstehende Album “The Pool” (VÖ 29.06.2018 )  veröffentlichen Jazzanova ihre brandneue Single ‚Rain Makes The River‘.

Das animierte Video des Regisseurs Dan & Abe von ThirdEyeDeer ist ein Burton-esque Märchen von zwei Liebenden, die sich gegenseitig in Schwierigkeiten retten:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBjbGFzcz0neW91dHViZS1wbGF5ZXInIHR5cGU9J3RleHQvaHRtbCcgd2lkdGg9JzE1MDAnIGhlaWdodD0nODc0JyBzcmM9J2h0dHA6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQvcnd4NjNwQ1JWRHc/dmVyc2lvbj0zJicgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPSd0cnVlJyBzdHlsZT0nYm9yZGVyOjA7Jz48L2lmcmFtZT4=

 
 
 
Tourtermine:
30 June – Volksbühne, Berlin (Germany) The Pool release show
01 July – Southern Soul Festival, Ulcinj (Montenegro)
26 July – WOMAD, Charlton Park (UK)
27 July – Islington Assembly Hall, London (UK) The Pool release show
24 August – Zitadelle, Berlin (Germany) (Support for Fat Freddy’s Drop)
12 September – Porgy & Bess, Vienna (Austria)
13 September – Majestic, Bratislava (Slovakia)
14 September – Palac Akropolis, Prague (Czech Republic)
15 September – Progresja, Warsaw (Poland)
18 September – Paradiso Noord Tolhuistuin, Amsterdam (Netherlands)
19 September – Bahnhof Ehrenfeld, Cologne (Germany)
20 September – New Morning, Paris (France)
21 September – Moods, Zürich (Switzerland)
26 September – Zoom, Frankfurt (Germany)
27 September – Mojo Club, Hamburg (Germany)
 

Die im Jahr 2004 veröffentlichten Songs von „Echoes of Dreams“  bildeten die Basis für ihr neues Album „Ripples“.

Es ist kein Remake im üblichen Sinne, sondern diese Wellenbewegungen verbinden sich mit dem hochemotionalen Bekenntnis der britisch-afrikanischen Musikerin zu ihren Wurzeln.
Einfühlsam begleitet vom Pianisten Alexandre Saada und seinen Arrangements für ein Streicher-Trio hat Malia ihr eigenes Werk radikal entkernt – vom verspielten Popjazz zu Beginn ihrer Karriere hin zu einem blues- und soulgetränkten Sound, der mehr denn je auf die Kraft ihrer Stimme setzt.

Manchmal erhält man im Leben eine zweite Chance, um mit sich ins Reine zu kommen. Viele meiner Songzeilen haben für mich heute eine viel tiefere Bedeutung bekommen, und ich habe einen starken inneren Drang verspürt, sie mit meinen heutigen Erfahrungen, auch mit den durchlebten harten Phasen meines Lebens, zu gestalten.“

 
Die Revisted-Songs auf „Ripples“  offenbaren eine Künstlerin, die ihre Hörer nach bislang sechs stilistisch höchst vielseitigen Alben aufs Neue herausfordert. Während sich die Original-Sessions durch eine überbordende Experimentierlust an souligen Vocal-Parts, Jazzaromen und rockigen Drums ausgezeichnet haben, ist Malia nun den umgekehrten Weg gegangen.

Ich wollte alles runterfahren und zum Wesenskern der Stücke vorstoßen.“

 
Hier ist das Ergebnis:
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von open.spotify.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vb3Blbi5zcG90aWZ5LmNvbS9lbWJlZD91cmk9c3BvdGlmeTphbGJ1bTo2NEdrSXA5ZTNKeDUwZHI0THJ1SDJqJiMwMzg7dGhlbWU9d2hpdGUiIHdpZHRoPSI2NDAiIGhlaWdodD0iNzIwIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3d0cmFuc3BhcmVuY3k9InRydWUiIGFsbG93PSJlbmNyeXB0ZWQtbWVkaWEiPjwvaWZyYW1lPg==

 
 
 

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von ws-eu.amazon-adsystem.com nachzuladen.
Inhalt laden

PGlmcmFtZSBzdHlsZT0id2lkdGg6IDEyMHB4OyBoZWlnaHQ6IDI0MHB4OyIgc3JjPSIvL3dzLWV1LmFtYXpvbi1hZHN5c3RlbS5jb20vd2lkZ2V0cy9xP1NlcnZpY2VWZXJzaW9uPTIwMDcwODIyJmFtcDtPbmVKUz0xJmFtcDtPcGVyYXRpb249R2V0QWRIdG1sJmFtcDtNYXJrZXRQbGFjZT1ERSZhbXA7c291cmNlPXNzJmFtcDtyZWY9YXNfc3NfbGlfdGlsJmFtcDthZF90eXBlPXByb2R1Y3RfbGluayZhbXA7dHJhY2tpbmdfaWQ9czA2MS0yMSZhbXA7bWFya2V0cGxhY2U9YW1hem9uJmFtcDtyZWdpb249REUmYW1wO3BsYWNlbWVudD1CMDdCRExWWktHJmFtcDthc2lucz1CMDdCRExWWktHJmFtcDtsaW5rSWQ9ZjExYzUzNzU3N2VlMjc5MGQ2OTM0NTUxMzcyMGU0YTMmYW1wO3Nob3dfYm9yZGVyPXRydWUmYW1wO2xpbmtfb3BlbnNfaW5fbmV3X3dpbmRvdz10cnVlIiB3aWR0aD0iMzAwIiBoZWlnaHQ9IjE1MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIG1hcmdpbndpZHRoPSIwIiBtYXJnaW5oZWlnaHQ9IjAiIHNjcm9sbGluZz0ibm8iPjwvaWZyYW1lPg==

 
 
 
MALIA – Tour-Dates:

18/04 Bonn (DE) – Harmonie
19/04 Oldenburg (DE) – Kulturetage
20/04 Kassel (DE) – Theaterstübchen
21/04 Münster (DE) – Hot Jazz Club
22/04 Karlsruhe (DE) – Tollhaus
24/04 Mainz (DE) – Frankfurter Hof
26/04 Hamburg (DE) – Mojo Club
27/04 Berlin (DE) – TBA
03/06 Ahrtal (DE) – Klosterruine Marienthal
13/06 Fürstenfeldbruck (DE) – Kloster