Credits: Fabian Stürtz

Credits: Fabian Stürtz

Gesegnet mit Fülle an Storys aus einem bewegten Leben präsentiert der Kölner Rapper TAMI auf seinem Debüt-Album „Habakuk“ ausgereifte, eigenständige und abgeklärte Rapmusik mit Anspruch. Habakuk ist TAMIs bürgerlicher Vorname, und dieser Habakuk steht auch im Mittelpunkt des Geschehens auf dieser außergewöhnlichen LP: Aufgewachsen in schwierigen Verhältnissen, hat der nun in Köln beheimatete 29-Jährige vieles erlebt und vieles zu erzählen – und weiß ganz genau, wie man das auf eine unaufgeregte, technisch anspruchsvolle und unbedingt nachfühlbare Art und Weise tut:

„Ich rappe über mein Leben und dichte nichts dazu. Ich bin keine Kunstfigur, sondern rappe das, was ich bin.“

Seine neueste Single ‚Antenne‘ hat der Kölner Rapper seiner Heimatstadt gewidmet und wird dabei unterstützt von der ebenfalls aus Köln kommenden Sängerin Fleur Earth:

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen.
Inhalt laden

PHA+PGlmcmFtZSBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL3N0MkJxeXRMcDVBP3JlbD0wIiB3aWR0aD0iODUzIiBoZWlnaHQ9IjQ4MCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj0iYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIj48L2lmcmFtZT48L3A+

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.