Tara Priya jetzt bei Rockhit Records

Über Tara Priya habe ich letztes Jahr bereits hier berichtet.
Aus dem Pressetext:
Geboren mit indisch-persischen Wurzeln und aufgewachsen in San Francisco/Kalifornien kombiniert Tara klassische Soulmusik mit poetischen Texten und einem Hauch von Pop. Der Großnichte des bekannten persischen Dichters Sohrab Sepehri wurden die künstlerischen Talente früh in die Wiege gelegt. Schon im Alter von vier Jahren begann sie mit dem Klavierspielen. Schlagzeugunterricht, Opern- und Jazzgesang folgten ab ihrem zehnten Lebensjahr. Nach der High School schrieb sie sich an der New Yorker Columbia Universität ein und schloss ihr Wirtschaftsstudium in Rekordzeit ab, um sich danach nur noch auf ihre Musik konzentrieren zu können. Sie kehrte nach Kalifornien zurück und nahm dort im November 2010 die Songs zur ihrer EP Tara Priya auf. Im vergangenen Jahr war Tara eine von drei Pop Finalisten beim John Lennon Songwriting Contest und Top Finalistin beim Music City Songwriting Competition & UK Songwriting Contest.
Auf Rockhit Records wurde ihre Debut-EP nun auch für den deutschsprachigen Raum offiziell veröffentlicht und eine neue Single inkl. Video gibt es auch schon.

 

Kommentar verfassen