Happy Releaseday: THE COMO MAMAS – MOVE UPSTAIRS


 
Wer echten, ungeschminkten Gospel voller Seele nicht mag, der sollte um das Album einen weiten Bogen machen. Alle anderen sollten besser ganz genau hinhören – denn “Move Upstairs” von THE COMO MAMAS brennt!

„Zeitloser Gospel, der die Seele ergreift, vermählt mit elektrisierenden Rhythmen – Musik, die man am besten mit einem alten Radio und Drahtantenne hört“ – NPR

„Gospel voller Groove und echtem Tiefgang“ – Flood Magazine

„’Move Upstairs’ fängt den rauen Sound von R&B aus den Fünfzigern mit so viel Soul ein, dass Hörer rätseln werden, wann das Album eigentlich aufgenommen wurde“ – KUTX Austin

„Elegante Riffs auf der Orgel untermalen diesen selbstbewussten Gospel-Soul“ – NPR First Listen

„Ein erhebendes Album mit Funk-Spirituals“ – Oxford American

 
 

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen