The Inspector Cluzo – Gasconha Rocks

PromoImage

Nach 600 Auftritten in 38 Ländern und 70.000 verkauften Alben binnen fünf Jahren, alles in klassischer D.I.Y.-Manier, veröffentlichen The Inspector Cluzo ihr viertes Album Gasconha Rocks.

THE INSPECTOR CLUZO ist eine der erfolgreichsten französischen Rockbands und im Kern ein Duo bestehend aus Mathieu ,Phil‘ Jourdain (Schlagzeug und Background Vocals) sowie Laurent ,Malcolm‘ Lacrouts (Leadsänger und Gitarrist). Seit 2007 versetzen die beiden die Welt in Erstaunen, dass sie ohne Bassgitarre so viel Alarm machen können. Ihr mittlerweile viertes Album Gasconha Rocks enthält wieder die gewohnt brachiale Mischung aus Funk, Soul, Blues und Rock mit starken 70er Jahre Einflüssen. Das neue Werk ist allerdings weitaus rockiger als die Vorgänger ausgefallen und kommt dem TIC-Live-Erlebnis erheblich näher:


Der CD liegt zudem eine DVD bei, die den Film „The 2 Mousquetaires: A Fight for Independance“(vonM. Santos/Y. Sourigues) enthält. Die Dokumentation entstand während der letzten Tournee rund um den Globus und zeigt eindrucksvoll, wie es ein kleines Unternehmen wie The Inspector Cluzo geschafft hat, eine so große weltweite Fanbasis aufzubauen und auch auf die renommierten Festivals wie Fuji Rock eingeladen zu werden. Schließlich wird hier alles in Eigenregie geplant und durchgeführt, ohne dass eine große Firma im Hintergrund agiert. D.I.Y. komplett. So geht diese Doku auch der Frage nach, wie man in einer globalisierten Welt als kleines Unternehmen überhaupt überleben kann und was Tradition und Kultur bedeuten. Mathieu und Laurent gewähren Einblicke in ihr Leben in Mont-de-Marsan und die Kultur der Region. Die komplette Dokumention kann man hier sehen:

Live kann man die Jungs hier sehen:

05.11.2013 DE-Hamburg, Logo
06.11.2013 DE-Hannover, Lux
07.11.2013 DE-Köln, Underground
08.11.2013 DE-Berlin, Maschinenhaus
11.11.2013 DE-Reutlingen, FranzK
12.11.2013 DE-München, Feierwerk

Dieser Beitrag entstand mit freundlicher Unterstützung von music matters.

Kommentar verfassen