THUMP MIXED BY SERIES: Etienne de Crécy (free download)

MIXED BY Etienne De Crécy

Seit mittlerweile 20 Jahren heizt Etienne de Crécy die Dancefloors weltweit mit seiner Musik an. Ob zusammen mit Philippe Zdar als Motorbass, mit seinen „Superdiscount“ Compilations, dem legendären Album „Tempovision“ oder seinen zahlreichen weiteren Tracks und Remixes – der Franzose hat Musikgeschichte geschrieben und den sogenannten French Touch Sound entscheidend mitgeprägt. Vor wenigen Tagen erschien nach über zehn Jahren mit “Super Discount 3″ der dritte Teil der Reihe. Etienne hebt seinen ganz eigenen Groove-basierten Sound auf das musikalische Niveau von 2015 und beeindruckt uns mit Tracks wie „Hashtag My Ass“ und „Night (Cut the Crap)“. Als wäre die Veröffentlichung seines lang erwarteten neuen Albums nicht genug, hat Etienne für uns einen Mix mit Stücken seines neuen Albums zusammengestellt:

Etienne de Crécy – You (feat. Madeline Follin)
Less Hate – Let It Burn
Less Hate – Do Your Thing
Adana Twins – Everyday (Amine Edge & DANCE Remix)
ACME – Got To Have Somebody
Cajmere, Sonny Fodera – You’re The One (Pleasurekraft Remix)
Royksopp – Monument Dance (Marcus Marr Dub)
ID
Navajo, Jam Xpress, – Bicep
The Beatlangers, Boogie Vice – Let Me See Your Hips
Jonathan Posso – Highdrolix
Downtown Party Network – Disco Ball Drama
Etienne de Crécy – Smile (feat Alex Gopher)
Etienne de Crécy – Amazing (feat Julien Delfaud)
Clyde P – Rollin‘
Chmmr – Lyd & Bilde
Round – Lucky Star

via Marc & thump

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen