Tipp: Batida de Colónia – Friday I´m In Love

Fotos by Fabian Stürtz, Cologne
Fotos by Fabian Stürtz, Cologne

Fette Bläsersätze, reichlich Perkussion und ein breites Arsenal an exotischen Lauten geleiten einen hinein in eine wunderbare Coverversion von „Friday I’m In Love“, mit dem frischen, äußerst attraktiven Gesang von Anna Gaden.
Thomas Berghaus ist ein leidenschaftlicher Musiker und Produzent, den man schon von seinem Soul-Projekt Shareholder Tom kennt. Nun widmet er sich zusammen mit der Schauspielerin, Gitarristin und Sängerin Anna Gaden den Rhythmen Lateinamerikas wie Samba, Bossa Nova und Mambo.

Tief inspiriert von den großen Latino-Musikern vergangener Tage wie Tito Puente, Cal Tjader, Marcos Valle, Astrud Gilberto oder Jorge Ben schaffen die Kölner ihre ganz eigene Musik, bei der alles erlaubt ist was Spaß macht. Warum nicht einen Mambo alla Tito Puente auf Deutsch singen? Oder wer sagt, dass The Cure und Element of Crime nicht auch als Brasillianischer Samba funktionieren?

Neben Anna Gaden und Berghaus sind auf dem Album eine ganze Reihe Gastmusiker zu hören – wohl die »Crème de la Crème« der Kölner Jazz Szene. Mit Jbid Assadurian (Vocals), Michael Theissing-Tegeler (Posaune), Volker Deglmann (Trompete), Felix Sittler (Vocals, Sax, E-Piano), Christian Fehre (Percussions) und Dirk Schaadt (Hammond Orgel) arbeitete Berghaus auch schon bei zahlreichen Produktion in der Vergangenheit zusammen.

Batida de Colónia – Friday I´m In Love from Büro.9 Music on Vimeo.

Stream des kompletten Albums:

Kommentar verfassen