SOULGURU_hipsterlogogenerator_1428583627192

Seit geraumer Zeit stelle ich mir dir Frage, ob es Sinn macht, für einen Musik-Blog, dessen Beiträge ausschließlich online über den Blog selbst und die üblichen Social Media Kanäle wie Facebook, Twitter, LinkedIn und Google+ verteilt werden, über Druckmedien Werbung zu machen.

Etwas Gedrucktes in der Hand zu halten, ist auch in unserer heutigen digitalen Zeit für mich noch etwas Besonderes und es wäre schon toll, etwas über meinen eigenen Blog in den Händen zu halten. Aber welches Druckmedium wäre das Richtige für einen Musik-Blog? Mittlerweile gibt es im Netz zahlreiche Online-Druckereien, die so unterschiedliche Formate wie Flyer, Broschüren, Bücher, Plakate, Kalender und Visitenkarten auch in kleinen Auflagen anbieten. Ein Anbieter, der mir hier gut gefällt ist viaprinto. Da ich schon immer ein Fan von Aufklebern war, und diese in der Musikbranche auch sehr gerne Verwendung finden, spiele ich mit dem Gedanken, Aufkleber für SOULGURU bei viaprinto drucken zu lassen. Könnte ich zum Beispiel gut auf Konzerten verteilen. Kann mich aber nicht entscheiden, ob ich das Hipsterlogo oder das ‚alte‘ SOULGURU-Logo nehmen soll.

Was meint ihr dazu? Wer mir seine Meinung in die Kommentare schreibt, bekommt auf jeden Fall ein paar Aufkleber als Dankeschön zugeschickt.

2 Kommentare
  1. Klaus-Peter sagte:

    Auf einem Flyer bekomst Du viel mehr Text unter, als jemand lesen will, der Aufkleber ist dann besser. Evtl. transparent, mal mit heller Schrift für dunkle Untergründe, und umgekehrt.

    Antworten
  2. Skoddi (alias Jean Yves Pastis) sagte:

    finde ich eine klasse idee! besonders die aufkleber sind eine schöne alternative zu flyern oder visitenkarten, da man damit auch noch was schönes mit anstellen kann. und der name lädt doch nur dazu ein, den sticker jemanden zu schenken oder wo drauf zu kleben. ich würde direkt welche bei dir bestellen und einer kommt auf mein laptop! :) meine tendenz wäre das moderne „hipstar-logo“, da es eingänglich, auffällig dabei aber nicht aufdringlich und schnell zu verstehen ist. wenn es dann als aufkleber verwendet wird, dann würde ich vielleicht noch die internetadresse beifügen oder mit logos (wo soulguru überall zu finden ist) arbeiten. lass es uns gerne wissen, sobald du dich entscheiden hast. freu mich drauf. bis dahin, liebe grüße Skoddi (alias Jean Yves Pastis)

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.