Veranstaltungstipp: Mr Hobdoblin’s Wunderwelt

Diese verrückte und fantasievolle Show ist im Friedrichsbau Variete Stuttgart noch bis zum 9. Februar 2013 zu sehen.

Im Thea­ter­saal schläft ein klei­ner Jun­ge, Wil­li ist sein Na­me. Mr Hob­doblin, Herr über die­se Wun­der­welt, nimmt ihn an die Hand und be­gibt sich mit ihm auf ei­ne schlaf­wand­le­ri­sche Rei­se. Ein bun­te Sze­ne­rie of­fen­bart sich ih­nen: Sie be­geg­nen ei­ner Meer­jung­frau oh­ne Meer, ei­nem teuf­lisch schö­nen Al­les­kön­ner, ei­nem Wett­läu­fer ge­gen die Zeit, ei­nem Ku­ckucks­häus­ler, der ver­rückt ist nach dem Schlan­gen­mäd­chen, und vie­len wei­te­ren ex­zen­tri­schen Ge­schöp­fen.

Die ver­schie­de­nen Cha­rak­te­re der ein­zel­nen Ar­tis­ten, der Mu­si­ker und der bei­den Haupt­ak­teu­re hat Re­gis­seur Ralph Sun sehr fein aus­ge­ar­bei­tet und ih­nen ganz in­di­vi­du­ell agie­ren­de Per­sön­lich­kei­ten zu­ge­wie­sen. Durch ex­zen­tri­sche Kör­per­be­ma­lun­gen, ei­nem auf­wän­di­gen Büh­nen­bild, un­ge­wöhn­li­che Re­qui­si­ten und Kos­tü­me er­schafft er ei­ne sur­rea­le Sze­ne­rie der Schwe­re­lo­sig­keit und der schier un­be­grenz­ten Mög­lich­kei­ten.

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen