Myles Sanko, das britische Soul-Wunderkind mit ghanaischen Wurzeln, hat eine ereignisreiche Zeit hinter sich. Nach Auftritten mit Gregory Porter und bereits zwei erfolgreichen Alben steht mit „Just Being Me“  nun das dritte Album kurz vor der Veröffentlichung. Darauf zu hören sind, neben hervorragendem Soul, auch immer wieder Jazz und Folk Einflüsse, die Myles gekonnt zu einem gelungenen Gesamtkunstwerk verbindet und damit ganz in der Tradition eines Terry Callier, Gil Scott-Heron oder Bobby Womack steht.

„This album is about love, hope and politics, and has a piece of me in every part.“
Myles Sanko

 
 
Die Album Release Party findet am 31. Oktober im Hamburger Knust statt.
Weitere Infos und Tickets gibt es hier: www.facebook.com/events/649137611905455
 
 
 
Die weiteren Tourdaten:

08.10.2016 IT Milan – Blue Note
18.10.2016 UK London – The Jazz Cafe
28.10.2016 UK Newcastle – Hoochie Coochie
29.10.2016 UK Cambridge – Junction
31.10.2016 DE Hamburg – Knust
01.11.2016 DE Hannover – Lux
02.11.2016 DE Berlin – Privatclub
04.11.2016 DE Karlsruhe – Kulturzentrum
05.11.2016 DE Aalen – Aalener Jazzfest
06.11.2016 DE Leverkusen – Jazztage
09.11.2016 DE Dusseldorf – Stahlwerk
11.11.2016 NL Haarlem – Patronaat
12.11.2016 NL Venlo – Grenswerk
13.11.2016 NL Breda – Mezz Breda
16.11.2016 NL Arnhem – Luxor Live
17.11.2016 NL Zwolle – Hedon
18.11.2016 NL The Hague – Paard van Troje
25.11.2016 FR Paris – Bizz Art
26.11.2016 BE Brussels (TBC)
30.11.2016 NL Amsterdam – Paradiso
01.12.2016 NL Rotterdam – BIRD
02.12.2016 NL Hilversum – Podium de Vorstin
03.12.2016 DE Frankfurt – The English Theatre
05.12.2016 CH Zurich – NEO
06.12.2016 DE Munich – Ampere
08.12.2016 AT Vienna – B72
28.12.2016 NL Tilburg – Paradox
29.12.2016 NL Tilburg – Paradox
31.12.2016 DE Kassel – Gleis 1
31.12.2016 DE Herford – Schiller
– More dates in 2017
 
 
 
Und zu guter Letzt noch ein musikalischer Vorgeschmack:
 


 
 
 

Kommentar verfassen