Videopremiere: RDGLDGRN – Doing the Most

RDGLDGRN_singlecover_doingthemost_online

RDGLDGRN (d.h. Red Gold Green – das Farbensemble Afrikas) aus Washington DC bringen unterschiedlichste Soundwelten zusammen – Go-Go Funk, Indierock, Punk und Soul. Dazu kommen Afrobeat, Singalongs und Indie-Hooks sowie Old School-Rap.
Einer der Vorzeigesongs, in dem all die Qualitäten dieser Band zusammen fallen, ist die Single „Doing The Most“, von keinem Geringeren als Pharrell Williams produziert und miterdacht: ein Feuerwerk aus Bläserakzenten, String-Harmonien, treibenden Beats, perkussivem Furor, einer unwiderstehlichen Feelgood-Attitüde und einem augenblicklich zündenden Chorus. Inhaltlich ein Aufruf, wenigstens zeitweise dem Smartphone-bedingten Verfügbarkeitswahn zu entsagen und einfach zwei bis drei Mal weniger den kleinen Kasten aus der Tasche zu ziehen.
Hier seht ihr das offizielle Video – teilweise in Deutschland gedreht – erkennt ihr die Plätze?

Uwe

aka SOULGURU // straight outta Coburg (Oberfranken) // wohnhaft in der Nähe von Stuttgart // Jahrgang 61 // musikbegeistert seit früher Kindheit // hauptberuflich in leitender Stellung als Logistiker tätig // Vater von 2 Söhnen // Musik-Blogger seit 2009

Kommentar verfassen